Ernährungsblog

Barbara ist Diplom Oecotrophologin und bloggt über Ernährungsthemen mit den Schwerpunkten Abnehmen, Gewichts-Management, anti-entzündliche und anti-oxidative Ernährung.

  • Folgen Sie mir : 

  • Like me

Frisch, bunt & bioaktiv essen

Ernährungs- und Food-Blog zu den Themen Gewichts-Management, Abnehmen, anti-entzündliche und anti-oxidative Ernährung. Über Prävention von Insulinresistenz und metabolischem Syndrom. Frisch, bunt & bioaktiv essen für Genuss, Wohlbefinden und eine gute Figur. Fit durch naturbelassene Lebensmittel und Freude am Kochen. Eine Initiative von Barbara Konitzer, Diplom Oecotrophologin, Gewichtsmanagement-Trainerin und Food Revolution Ambassador. 

Urgetreide Einkorn – urwüchsig, gehaltvoll & vielseitig

Einkorn - bioaktive Kraft

Genuss mit dem Urweizen
Subtil im Geschmack, sehr gesund und ökologisch. Einkorn ist vielfältig in der Küche verwendbar und groß im Kommen. Als Mehl ist Einkorn für Waffeln, Rühr- und Hefeteig bestens geeignet. In Form von Flocken bereichert es das Müsli und als gekochtes Korn kommt es wie alle anderen Getreide als Bratling oder Beilage in Kombination mit Salaten und Gemüse auf den Tisch. Rezept-Idee für Einkorn-Gebäck . . . 

Checkliste für eine gesunde, bioaktive Ernährung

Ernährungscheckliste bioaktive Essen

Der kleine "bioaktive" Ernährungscheck. Bioaktiv Essen steht für eine frische, natürliche und nachhalitge Ernährung. Schmackhaft, einfach und gut in den Alltag integrierbar. Ob aus reiner Lebenslust oder zur Stabilisierung von Gewicht und Stoffwechsel, bioaktiv Essen ist eine antientzündliche und den Empfehlungen zur Krebsprävention folgende Ernährungsweise und nachhaltig. Die Devise heißt F & F. Farbig und frisch. Machen Sie den kleinen Ernährungs-Check  . . .  

Einen unruhigen Darm zur Ruhe bringen – Buchtipp

Darm gesund erhalten

Nicht jedem Zwicken und Rumoren im Darm liegt eine Unverträglichkeit als Ursache zugrunde. Wie ein unruhiger Darm über eine darmfreundliche Ernährung beruhigt und gepflegt werden kann, zeigen Sandra Strehle und Christiane Schäfer in „Rezepte für einen gesunden Darm. So bringen Sie Ihren Darm zur Ruhe.“ Das Buch bietet Orientierung im Dschungel der kontroversen Ernährungsempfehlungen und praktische Anleitung zur Gestaltung einer individuell „darmfreundlichen“ Ernährung. Ein empfehlenswertes Buch . . .